[Coronavirus - Echtzeitinfos der Spediteure]

Die Welt des Transportes

[Artikel aktualisiert am 13.10.2020]

An diesem Wochenende sprachen sowohl der Präsident der Republik als auch der Premierminister zum Thema COVID-19. Es wurden Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der Bevölkerung angekündigt.

Viele Branchen sind betroffen. Besonders betroffen ist der Verkehrssektor. Wir sind uns der Schwierigkeiten bewusst, auf die Sie und Ihre Aktivitäten stoßen können, und stehen Ihnen während dieser Zeit weiterhin zur Verfügung, um Sie zu begleiten.

Finden Sie in Echtzeit alle Informationen der Spediteure zu den betroffenen Destinationen.


Post

Im Falle einer vollständigen Quarantäne ist die Post immer geöffnet
 

Flash

Nationale Sendungen werden beibehalten und internationale Sendungen sind nicht mehr möglich.
 

DPD 

Seit gestern stehen Ihnen viele Pickup Paketshops wieder zur Verfügung. Welche Paketshops in Ihrer Umgebung derzeit geöffnet sind, sehen Sie im Paketshop-Finder.
 

UPS

EU Authorization Requirement for Exports of Personal Protective Equipment

Effective 15. März, Personal Protective Equipment (PPE) including masks, protective glasses and visors, face shields, mouth-nose protection and protective garments can no longer be exported outside of the EU without an export authorization from an EU member state. This temporary measure serves to protect the availability of supplies of PPE within the EU in the wake of the Coronavirus pandemic. Exemptions apply for exports to Norway, Iceland, Liechtenstein and Switzerland. Weitere informationen finden sie hier.

Belgien:

Mit sofortiger Wirkung nehmen UPS Zusteller in Belgien keine Bargeldzahlungen mehr an. Für Nachnahmesendungen wird UPS den Empfänger kontaktieren. Dieser kann entweder eine Zahlung per Banküberweisung vor Zustellung des Paketes leisten oder im UPS Servicecenter mit Karte zahlen. Bitte stellen Sie sicher, dass bei allen Nachnahmesendungen Kontaktinformationen für den Empfänger bereitgestellt werden.

Italien:

Samstagslieferungen wurden ausgesetzt.

Großbritannien

Dartford – BR, CT, DA, ME, SE geteilt, TN geteilt

Tamworth – B, CV, DY, LE, WS, WV

 
Asien-Pazifik

Der UPS Betrieb in der Region wird mit täglichen Abholungen und Zustellungen fortgesetzt, es sei denn dies ist aufgrund staatliche Beschränkungen nicht möglich.

Die aktuellsten Informationen zu Servicebeeinträchtigungen auf Englisch finden Sie hier.

Einfuhren aus China: Important Updates on the Export of Medical Supplies. 
Minimum weight allowed for masks shipments : 200 kg 

Export of Non-Medical Masks:   

Effective 26 avril 2020, the General Administration of Customs of China (GAC), the Ministry of Commerce (MOFCOM), and the General Administration of Market Supervision (GAMS) introduced new requirements for the export of non-medical masks out of China.

Under the new requirements, if the Manufacturer of the non-medical masks to be exported is included in a “White List” maintained by the China Chamber of Commerce for Import & Export of Medicines and Health Products (CCCIEMHP), a hard-copy Joint Declaration of the Importer and Exporter stating that the non-medical masks to be exported comply with Chinese or destination quality standards needs to be provided during shipment pick-up or tender.

Non-medical masks cannot be exported if the Manufacturer is included in a “Black List” maintained by GAMS.

If the Manufacturer is not in the “Black List” and the “White List”, the Exporter of Record needs to provide during shipment pick-up or tender a hard-copy Joint Declaration of the Importer and Exporter stating that the non-medical masks to be exported comply with Chinese or destination quality standards.

Shippers should ensure that all shipment information provided is accurate and complete for export declaration. UPS will not be responsible for delays or regulatory issues resulting from false declaration of shipments.

For more information on how medical masks and non-medical masks are defined, please refer to this advisory provided by the China Customs, or contact your Account Executive.

Export of Medical and Non-Medical Masks:

In view of enhanced requirements placed on the export of masks, customers who wish to ship masks from China are advised to contact a China Customer Service Representative or their Account Executive for assistance.  

Additional Requirements for Export of Medical Supply Commodities:

Effective 18 avril 2020, export shipments from China containing any of the medical supply commodities listed in the table below, as well as non-medical masks, will need to be processed as Formal Entry for export customs clearance.

Further, with immediate effect, China’s Ministry of Commerce (MOFCOM), the General Administration of Customs of China (GAC), and the China National Medical Products Administration require all shippers exporting 12 categories of medical supply commodities to provide the following documentation for export customs clearance:

  1. Export Medical Supplies Statement, provided by the Exporter of Record (EOR); and

  1. Medical Device Product Registration Certificate, issued by the National Medical Products Administration to the Manufacturer

The 12 categories of medical supply commodities are:

  • Covid-19 kits test (新型冠状病毒检测试剂) : 38220090000 / 3002150090

  • Medical masks (医用口罩) : 6307900010

  • Protection clothes (医用防护服) : 6210103010 / 3926209000

  • Infrared Thermometer (红外测温仪) : 9025199010

  • Ventilator (呼吸机) : 9019200010 / 9019200010

  • Medical surgical hat(医用手术帽) : 6505009900

  • Medical goggles (医用护目镜) : 9004909000 / 3926201100 / 3926201900

  • Medical gloves (医用手套) : 4015110000 / 4015190000

  • Medical shoves cover (医用鞋套) : 6307900090 / 3926909090 / 4016999090

  • Patient monitor (病员监护仪) : 9018193010

  • Medical Disinfection Towel (医用消毒巾) : 3005901000 / 3005909000

  • Medical disinfectant (医用消毒剂) : 3808940010
     

Naher Osten, Afrika, indischer Subkontinent und Zentralasien
Die Regierungen einiger Länder der Region haben verschiedene Eindämmungsmaßnahmen ergriffen, um die Verbreitung des neuartigen Coronavirus zu stoppen.
 

 
Chronopost

Bei Lieferungen sind Verzögerungen zu erwarten, da viele Unternehmen geschlossen sind. Die Relaispunkte werden ebenfalls geschlossen, um den Regierungsverordnungen zu entsprechen. Wir empfehlen, dass Sie Hauslieferungen oder Abgabestellen Vorrang einräumen.

Geschlossene Ziele in der Welt
- In Asien: Indien, Nepal und Usbekistan
- In Afrika: Komoren, Guinea-Bissau, Madagaskar, Mauritius, Seychellen, Somalia und Sao Tome und Principe
- In Amerika: Aruba, Argentinien, Bahamas, Bolivien, Ecuador, Panama, Peru und Venezuela
- Im Nahen Osten: Irak, Iran, Kuwait
- In Ozeanien: Französisch-Polynesien und Wallis und Futuna

Wein- und Alkoholtransporte sind in den USA verboten. Lieferungen nach Kanada sind eingeschränkt.

 

FedEx und TNT International

- Zusätzliche Verzögerungen werden erwartet. Die Teams geben ihr Bestes, um die Pakete in Zustellung zu liefern.

- Die Lieferung der in den Depots gelagerten Pakete erfolgt entsprechend der Beschränkung jedes Depots.

Suspendierter Dienst

fedex covid

Betroffene Abteilung

Min weight from China to Worlwilde countries: 100 kg

fedex tnt covid

INDIA

fedex covid india


DHL Express

Geschlossene Ziele:

Zypern: Ercan
Nordkorea
Komoren
Kuba
Dänemark: Grönland / SFJ
Guinea-Bissau
Irak
Wiedersehen
Libyen
Mauritius
Saint-Eustache Island
Französisch-Polynesien
Usbekistan
Sao Tome und Principe
Seychellen
Somaliland
Timor Leste
Malediven
Wallis & Futuna Samoa
Turkmenistan

Neueste Artikel

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über unsere Neuigkeiten informiert zu werden, unsere Aktionen und exklusiven Angebote jederzeit zu erhalten!

Durch das Senden meiner E-Mail akzeptiere ich, dass Upela meine E-Mail-Adresse sammelt und verwendet, um mir gemäß den Datenschutzrichtlinien von Upela personalisierte Marketingangebote zu senden.

Sonderangebot

Sponsern Sie einen Kontakt
und verdienen Sie 40 € Transport!

Ich nutze den Vorteil!