Laden…  Bitte warten…

Wie überprüfe ich mein Paket vor dem Versand?


Es ist wichtig, dass Ihr Paket vor dem Versand überprüft wird.

Überprüfung der richtigen Abmessungen und des Gewichts

Wenn die Abmessungen und das Gewicht Ihres Pakets nicht der Realität entsprechen, wird Ihr Paket möglicherweise im Lager gesperrt und Sie sind dann verpflichtet, für den Rückversand zu bezahlen und die Leistung wird nicht erstattet. Unter "Wie wiege ich den zu versendenden Gegenstand" und "Wie messe ich mein Paket" wird diese Überprüfung erläutert.

Überprüfung der Namen und Adressen von Absender und Empfänger

Die Adressangaben müssen so vollständig wie möglich sein:

  • Vollständiger Name oder Firmenname
  • Hausnummer, Straßenname
  • Stock, Sprechanlage
  • Postleitzahl, Ort
  • Land
  • Telefonnr. (im Idealfall Handynummer)
  • Emailadresse

Denken Sie daran, dass der Spediteur die Leistung als erbracht ansieht und das Paket in einem Lager einlagert, wenn er die angegebene Adresse nicht erreicht. Nur der Empfänger kann dieses Paket abholen und normalerweise ist dies kostenpflichtig.

Das heißt: Der Spediteur ist nicht für Verzögerungen aufgrund der Abwesenheit des Empfängers oder einer unvollständigen Adresse haftbar. Seien Sie also so präzise wie möglich und vergessen Sie nicht, die Telefonnummer des Empfängers auf Ihren Sendungen anzugeben.

Bei Abwesenheit hinterlassen die Spediteure in der Regel im Briefkasten eine Benachrichtigung mit der Paketnummer und der Telefonnummer, unter der sie für die Organisation einer Abholung oder erneuten Anlieferung erreichbar sind. Die Informationen oder Anfragen können auch per SMS oder E-Mail erfolgen.

Die Lieferungen erfolgen tagsüber und Sie können sich Ihre Pakete an Ihren Arbeitsplatz liefern lassen; Sie bezahlen weniger und die Pakete kommen pünktlich an.

Lieferungen am Tag, Ihr Paket wird an Ihren Arbeitsplatz gesendet, somit zahlen Sie weniger und Pakete werden pünktlich geliefert werden.

Überprüfung des Inhalts und der Verpackung

Wir möchten Sie nochmals daran erinnern, dass Sie gesetztlich für die von Ihnen versandten Gegenstände haftbar sind und diese nicht in der Liste der verbotenen oder Vorschriften unterliegenden Gegenstände aufgeführt sein müssen.

Lesen Sie auch die AGB von Upela.com und des Spediteurs und stellen Sie so sicher, dass Ihr Paket die Vorschriften erfüllt.

Ihr Paket muss richtig verpackt sein, siehe "Paket verpacken". Es muss leicht und ohne Gefahr für den Gegenstand und die Lagerarbeiter bewegt werden können. Wenn die Verpackungsvorschriften nicht eingehalten werden, kann das Paket durch den Spediteur gesperrt werden. Der Absender muss dann den Rückversand bezahlen und die Leistung wird nicht zurückerstattet.


Gewicht und Abmessungen meines Pakets